GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

Top
News

Im bereits zum 8. Mal verliehenen NÖ-Wohnbaupreis gab es vier Sieger. Alle ausgezeichneten Projekte punkteten besonders mit ihrer attraktiven und funktionalen Architektur.

Hanf als Innovation im Wohnbau: St. Pöltener Reihenhausanlage profitiert durch Putzträgerplatte aus Hanf von deutlich höherem Schallschutz, besserer Dämmleistung und vermehrter Energieeffizienz.

Die App der niederösterreichischen Wohnbaugruppe NWBG bietet neben der Immobiliensuche auch die Möglichkeit zu rascher Hilfestellung bei Schadensfällen. 

Facts &
Figures

GBV_Facts_NIEDERSTERREICH_txt.jpg
GBV_Facts_NIEDERSTERREICH-Mobile.jpg

Mitglieder

31

Gemeinnützige
Bauvereinigungen

Ø 3.100

Neue GBV-Wohnungen pro Jahr

~40%

Anteil GBV an gesamter Wohnbauleistung

Verwaltungsbestand

102.000

Miet- und Genossenschafts-wohnungen

45.000

Eigentumswohnungen

587 MIO. €

Neubauinvestitionen

85 MIO. €

Sanierungs-investitionen

Vollzeit Arbeitsplätze

990

bei GBV

14.800

Durch Wohnbauinvestitionen

6,3 €

Durchschnittliche
Miete GBV

(pro m², inkl. BK und Ust)

14%

Unter Privaten
oder
Gewerblichen

© 2017, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen