GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

Top
News

Der Kurort Baden bei Wien hat nichts von seinem alten Glanz verloren. Dennoch gibt es viele ältere Hotel- und Pensionsgebäude, die nicht mehr dem Zeitgeist entsprechen. Eine sinnvolle Art der Nachnutzung zeigt die Baugenossenschaft Mödling am Beispiel Haus Melanie und kombiniert den historischen, äußeren Schick mit modernen Wohnräumen.

...

Ende 2017 wurde von den 45 Mitgliedern des Basel Committee on Banking Supervision BASEL IV beschlossen. Darin enthalten sind weitreichenden Änderungen für die Finanzierung von Wohnimmobilien. Die Folgen für die gemeinnützige Wohnungswirtschaft könnten weniger ungünstig ausfallen, als zuweilen befürchtet. Allerdings muss die Implementierung auf EU-Ebene gegebene Spielräume nutzen.

...

Der Spitzenverband der Wohnungswirtschaft in Deutschland GdW hat Mitte November seine neue Studie zu den Wohntrends 2035 vorgestellt. Digitales Wohnen, smartes Leben im Quartier und neue Bedürfnisse in der Wohnungsgestaltung sind nur drei Befunde. 

...

Facts &
Figures

GBV_Facts_STERREICH.jpg
GBV_Facts_STERREICH-Mobile.jpg

Mitglieder

185

Gemeinnützige
Bauvereinigungen

Ø 14.900

Neue GBV-Wohnungen pro Jahr

~27%

Anteil GBV an gesamter Wohnbauleistung

Verwaltungsbestand

642.000

Miet- und Genossenschafts-wohnungen

266.000

Eigentumswohnungen

2,757 MRD. €

Neubauinvestitionen

924 MIO. €

Sanierungs-investitionen

Vollzeit Arbeitsplätze

7.010

bei GBV

81.000

Durch Wohnbauinvestitionen

6,6 €

Durchschnittliche
Miete GBV

(pro m², inkl. BK und Ust)

23%

Unter Privaten
oder
Gewerblichen

© 2017, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen